Gemeinde Sulza
mit dem Ortsteil
Rutha

   
Bürgermeister: Herr Alf Dalibor
Tel.: 01727972624
alf.dalibor(at)gmx.de
   
Sprechzeit des Bürgermeisters: noch nicht festgelegt
   
Postanschrift der
Gemeinde:
Verwaltungsgemeinschaft "Südliches Saaletal"
Gemeinde Sulza
07768 Kahla Bahnhofstraße 23
   
Gemeinderatsmitglieder: 6
   
Einwohner: 30.06.2014 30.06.2013 30.06.2012 30.06.2011 30.06.2010
Quelle:
Thüringer Landesamt für Statistik
277 278 286 284 297
   
Gemarkungsgröße: 396 ha
   
Lage:

Die Gemeinde grenzt südöstlich an die kreisfreie Stadt Jena. Die Autobahn A 4 liegt in Sichtweite Ruthas, die Verbindung zur Stadt ist durch die Schnellstraße Stadtrodaer Straße gegeben und die Eisenbahnlinie Erfurt - Dresden führt dicht an Rutha vorbei.

   
zur Geschichte: Der Ursprung Ruthas liegt wahrscheinlich in den "zwei lobdeburgischen Mühlen" (Untermühle - 1945 abgebrannt, Obermühle - 1990 demontiert), von denen im ältesten bekannten Dokument über das Dorf von 1381 die Rede ist. So wird Rutha um 1200 entstanden sein.